Implantaten

Installation von Zahnimplantaten

Installation von Zahnimplantaten

Zahnimplantate sind Ersatz, aus Titan, einem biokompatiblen Material, die chirurgisch in den Kieferknochen eingepflanzt wird, um als Ersatz für die natürlichen Wurzeln dienen, oder als Träger der prothetischen Versorgung. Es besteht aus einer Sequenz in einem Kieferknochen und ein Teil davon erstreckt sich von ihm aus, die mit der Krone, Brücke oder herausnehmbaren Zahnersatz ermöglicht, sicher und lang Fixierung angewendet wird.

Der Verlust von Zähnen ist häufig: 30% der Weltbevölkerung leidet unter vollständiger Verlust der Zähne, und 80% vermissen mindestens einen Zahn. Da einige der traditionellen Wege der Rekonstruktion der fehlenden Zähne Schleifen sind die verbleibenden gesunden Zahn, so dass das Implantat ist oft optimale Therapie.

Es gibt keine Altersgrenze für die Implantate. Nicht bei verschiedenen Krankheiten wie Osteoporose fortgeschrittene, unkontrollierte Diabetes und einigen schweren chronischen Herzerkrankungen, Nieren, Psychose, etc.. Empfohlen den Fall, dass die Unter Knochen ist es möglich, das Implantat vor der Implantation wieder herzustellen.

Denken Sie, warum gesunde Zähne schleifen, um sie machen das Beste, wenn die fehlenden Zahn kann das Implantat ohne Berührung der benachbarten Zähne zu ersetzen?

Implantologie kann verlorene Vertrauen wieder herzustellen, eine ordnungsgemäße Qualität und Ernährung.

Implantate helfen, schicken Sie das volle Lebensqualität zu sichern und ein Lächeln!

 
Lesen Sie mehr
 
 

Vergütung einzelzahn

Vergütung einzelzahn

Kompensationseinzelzahnimplantat verwendet werden, wenn ein Patient eine oder mehrere fehlende Zähne.

Im Gegensatz zu anderen Formen der Kompensation der einzelnen Zähne werden die Implantate neben dem Zahn weiter zu kompensieren und die Wurzel des Zahns, die ebenfalls eine wichtige Rolle spielt. Aus diesem Grund ist der Installieren von Zahnimplantaten ist die beste Lösung.

Der Verlust eines Zahnes kann die Stabilität des gesamten Kiefer stören, führen zu der Verschiebung der verbleibenden Zähne und ändern das Aussehen von Ihrem Gesicht älter aussehen und schaffen Lärm beim Kauen.

 
 
 

Kompensation von mehr Zähne

Kompensation von mehr Zähne

Kompensation der mehrere Zähne durch Implantate ist die beste Lösung, weil es nicht das Bohren der umgebenden Zähne, um es am meisten zu machen. Das Implantat wird ohne Berührung der benachbarten Zähne angeordnet. Die Implantate werden neben dem Zahn der Zahnwurzel , die eine sehr wichtige Rolle hat auch ersetzen.

An der Stelle, fehlt ein paar Zähne gebildeten Knochen Verfall, werden die restlichen Zähne in den leeren Raum bewegt, und es gibt eine Störung Stabilität des gesamten Kiefers. Es ist daher sehr wichtig, dass die Zähne, aus denen die natürlichen Zähne, sind die Größe, Form und Farbe des zu natürlichen Zähnen.

 
 
 

All on 6 (alle aus, um sechs Implantate)

All on 6 (alle aus, um sechs Implantate)

All-on-6TM ist ein Verfahren zur Herstellung einer Zahnprothese für zahnlose Ober- und Unterkiefer bis 6 Implantate.

 
 
 

All on 4™ (alle auf vier Implantaten)

All on 4™ (alle auf vier Implantaten)

All-on-4TM ist ein Verfahren zur Herstellung und Installation von Prothesen bei zahnlosen Ober- und Unterkiefer nur 4 Implantaten.

Dieses Verfahren ist eine gute Wahl für die Menschen, die einen festsitzenden Zahnersatz werden soll, und keine ausreichende Menge an Knochen in der Rückseite der Backe zu haben, weil der langfristigen Zahnverlust aufgrund der reduzierten Menge an Knochen.

Der Patient erhält eine feste Milchzähne innerhalb von 24 Stunden.

 
 
 

Prothesen auf Implantaten

Prothesen auf Implantaten

Prothesen auf Implantaten sind Prothesen, die mit den Zahnimplantaten befestigt sind. Zahnimplantate sind in den Kiefer implantiert und auf sie Spezialankerpunkte, die später Prothesen laufen kann zu bauen.

Im Oberkiefer zur Herstellung Prothesen an Implantaten müssen ein Minimum von vier Implantaten während in den beiden unteren Implantate Mindest installiert werden.

VORTEILE HALB FESTE PROTHESEN

Semi festen Prothesen all jene Arbeiten, die auf Zahnimplantaten, unabhängig von der Art und Weise angeordnet sind, damit sie gestärkt werden.

 
Lesen Sie mehr
 
 

Zähne und Implantate

Zähne und Implantate

Zahnimplantate können zusammen mit den Zähnen als Träger zur Verankerung der prothetischen Vorrichtung kombiniert werden.

 
 
 

Brücken und Kronen auf Implantaten an der Schraube

Brücken und Kronen auf Implantaten an der Schraube

Brücken und Kronen auf Implantaten sind an der Schraubenmutter festgelegt und kann anschließend entfernt werden und gegebenenfalls repariert werden, und die Steuerung zu entfernen und zu reinigen.

Prothetischen Aufbauten, die mit Schrauben befestigt sind fordern für die technische Produktion und damit teurer.

In den Rosenkranz, die Mutter, Schraube die Abdeckung aurativen auf die natürliche Farbe der Zähne (Composite).

 
 
 

Verbessetung von Prothesen

Verbessetung von Prothesen

Prothese auf mehreren Implantaten

- 2, 3, 4 und mehr Implantate
- Gefertigt aus Akrylaten
- Vollkommen stabil
- Selbsständiges Abnehmen und Putzen möglich
- Retenzion durch ein Reck auf den Implantate

 
 
 

Computer Implantologie

Computer Implantologie

Prothetische, computergesteuerte Diagnostik, Planung und Einbau von Implataten

Aufgrund der 3d CT Aufnahme wird virtuell ein Implantat eingebaut mit Hilfe von NobelGide Softwer, das eine hohe Präzision sichert, sowie einen sicheren vorraussehbaren Einbau des Implantats.

Minimale Unbehaglichkeit bei dem Patienten

Sichere Ergebnisse

Vorläufige imediate Belastung, vorläufige Anfertigung bei dem Operationstermin

VORGANG

  1. Bei dem ersten Termin wird eine Schablone mit Zähnen gefertigt, oder werden alte Prothesen genutzt um eine 3d Aufnahme zu machen.

  2. In der zweiten Phase wird mittels eines computergesteuerten Programms auf 3D CT Aufnahmen die beste Lage für den Implantaten gewählt. Auf diese Weise bekommt man Angaben, die zur Anfertigung einer chirurgischen Schablone für den Einbau der Implantate dienen. Aufgrund derselben Schablone fertigt das Labor einen vorläufigen Einbau im Bezug auf die festgelegte Lage des Implantats.

  3. In der dritten Phase folgt der Einbau des Implantats und die Anfertigung des vorläufigen Werkstückes beim gleichen Termin.

 
Lesen Sie mehr
 
 

Häufig gestellte Fragen - Zahnimplantate

Es gibt keine Altersgrenze für die Implantate.

Nicht bei verschiedenen Krankheiten wie Osteoporose fortgeschrittene, unkontrollierte Diabetes und einigen schweren chronischen Herzerkrankungen, Nieren, Psychose, etc .. empfohlen

Bei unzureichender Knochenmasse kann Knochenmasse vor der Implantation wieder herzustellen.

Das Verfahren wird üblicherweise in zwei Schritten durchgeführt.

  1. Das Implantat wird in den ersten Besuch, der Schutzabdeckung Schraube montiert und decken die Schleimhaut.
  2. Nach einer Zeit der Heilung, die im Normalfall von 3-6 Monaten und 6-9 Monate, wenn beim Einsetzen der Implantate durchgeführt Sinuslift Operation (OK), öffnet die Schleimhaut und das Implantat und das Implantat gesetzt Elemente, durch welche die Position der Implantate in den Mund Herunter das Gipsmodell für Techniker.

Weniger Schmerzen als erwartet. Im Allgemeinen ist das Implantat wesentlich weniger aggressiv als Zahnextraktion. Platzierung des Implantats erfolgt mit einem Lokalanästhetikum, so dass der Patient keine Schmerzen während des Verfahrens. Unmittelbar nach dem Eingriff ist der Patient nach Hause gehen. In den nächsten zwei bis drei Tagen die Schwellung schlaff und es gibt nur ein leichtes Unbehagen. Nach dieser Zeit wird die orale Schleimhautheilung.

Für Patienten ist interessant, dass moderne Implantate werden immer die schnellen Lösungen, die unmittelbar nach der Implantation bedeutet, den gleichen Tag oder am nächsten Tage, abhängig von der Größe der prothetischen Arbeit erhält der Patient einen festen oder herausnehmbaren Prothese.

Die heutige Technologie ermöglicht es uns, Knochenverlust, was durch die Parodontitis tritt, nach Zahnextraktion oder entzündlichen Prozess, aufzuholen.

Wenn der Knochen ist nicht ausreichend für die Implantation, ist es notwendig, um die Vermehrung von Knochen, das heißt. Modernisierung und Schaffung von Knochentransplantation allein oder mit künstlichen Knochen zuzugreifen. Dieses chirurgische Verfahren durchgeführt wird, wenn es die erforderliche Breite oder Höhe des Kieferknochens. Das Verfahren kann in beiden Klemmbacken durchgeführt werden, wenn es eine minimale Grundlage an Knochen des Patienten. Abhängig von der Situation, die manchmal Implantate gleichzeitig implantiert wird getan Vergrößerung, während in schweren Fällen ist es notwendig, zuerst Knochenaufbau führen und Implantate erst nach der notwendigen Zeit Heilung installiert

Gesteuerten Geweberegeneration (GTR) und gesteuerten Knochenregeneration (GBR) erfolgreich durch kosmetische und funktionelle Mängel in der Bildung einer guten Reservoir für Implantate oder wünschenswerte Situation für eine optimale prothetische Lösung korrigiert werden.

GTR - gesteuerten Geweberegeneration Prozess (gesteuerte Geweberegeneration) ist, dass die Tragstruktur der Zähne, Knochen und Zahnfleisch, um das Wachstum zu stimulieren, die Art und Weise an die Stelle des ausgefallenen Struktur setzt Membran. Es verhindert, dass das Zahnfleisch, die den Bereich, wo der Knochen sollte befallen können, und ermöglicht so die Knochen und Bindegewebe wieder wachsen und eine bessere Unterstützung Zähne

GBR - gesteuerten Knochenregeneration (gesteuerte Knochenregeneration) ist ein Prozess, den verlorenen Knochen, bevor Sie Brücken oder Implantate ersetzt. Dies ist der Weg an den Ort des Knochendefekts entsteht autologen oder künstlichen Knochen, die dann deckt die Membran. Dies erhöht die Höhe und Breite der Zahnleiste, die eine bessere Ästhetik für die weitere prothetische Lösungen ermöglicht.

Nasennebenhöhlenchirurgie ist, dass ersetzt fehlende Knochen in der Rückseite des Oberkiefers, die oft geschieht aufgrund langjähriger fehlende Zähne. Manchmal Implantate gleichzeitig mit dem Sinuslift Verfahren implantiert, während in schweren Fällen ist es erforderlich, zunächst das Verfahren podizanjan Sinusboden durchzuführen, und die Implantate erst nach der erforderlichen Zeit der Heilung, die 6mj von bis zu einem Jahr ist ausgestattet.

Die Qualität der Implantate in den letzten 30 Jahren sehr weit fortgeschritten. Die heutigen Implantate bringen Erfolg in 98% der Fälle.

Sehr selten wurden Vorbereitungen sorgfältig durchgeführt. Mögliche Infektionen bei schlechter Mundhygiene, unmittelbar nach der Operation oder später. Es ist möglich, dass der Körper weist das Implantat, was sehr selten ist. Der Erfolg des Verfahrens bei Rauchern um 10% Prozent, als Ergebnis der Toxizität von Nikotin und die hohen Temperaturen in den Mund in der Heilungsphase, als auch der Abscheidung von Teer und schlechte Mundhygiene. Das Entstehen ähnlicher pyorrhea kann im Implantat auftreten und in diesem Fall geht es um Periimplantitis oder Entzündung der weichen und harten Gewebe und dann rund um das Implantat zu sprechen.

Der Patient ist für langanhaltende Erfolg der Implantatbehandlung zuständig. Sorgfältige und präzise Mundhygiene hat Vorrang, da ausgefallene Plaque erzeugt Kalkül führt Kalkül zu Entzündungen und Rückzug des Zahnfleisches und des Knochens, wo das Implantat befindet, und alle führen zur Belichtung des Implantats, und in einigen Fällen zu einem Verlust des Implantats.

Ein- oder zweimal im Jahr sollte Thema sein zu kontrollieren und Röntgenfilm. Dentist Steuer Implantat und dem umgebenden Knochen, Weichgewebe Bedingung, Mundhygiene, Zahnbelag und Abrieb Überbau. Der Patient wird aufgerufen. Implantatpass, dh. Eine Broschüre, die alle Daten Chirurgie, Implantattyp, Upgrades und Zahnersatz auf Implantaten aufnehmen soll, geben Sie die Daten der Steuerung, mögliche Änderungen, usw.

Preisaustausch Zahnimplantaten hängt stark von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Anzahl von Zähnen, die der Anzahl der Implantate erforderlich, um die neuen Zähne unterstützen ersetzt. Zusätzliche Verfahren können vor dem Einbau des Implantates selbst erforderlich sein, um die Langlebigkeit der prothetische Lösungen und Implantate zu gewährleisten.

Üblicherweise wird das chirurgische Teil getrennt von dem Prothesen aufgrund der großen Anzahl von prothetischen Möglichkeiten für die der Patient entscheiden, geladen.

Nach einer gründlichen diagnostischen Untersuchung, wird Ihr Zahnarzt die Behandlung, die für Sie am besten ist zu empfehlen.

Implantate sind nicht nur an der Verlust eines Zahnes, aber auch in Kombination mit anderen Zähne zu wahren, getragen, Aufbauten oder Kronen, Brücken, Prothesen, Brücken Hybrid als All-on-4-Ladegerät. In völlig zahnlose Kiefer, die Träger der Brücke (4-6 Implantate) kann sehr erfolgreich eingesetzt. Sie können als Anker Totalprothesen (2-4 Implantate), so genannte dienen. polufixni Werke, die Gewährleistung ihrer Stabilität und ermöglicht dem Patienten komfortable und sichere Bedienung.

Aufrüsten oder Widerlager ist ab Werk fertig oder individuell gefertigten Komponenten aus Titan oder Zirkon. Schraube mit dem Implantat, welches in den Knochen angeordnet ist und dient als ein Träger, der proteske Überbau dh. Zahnkronen, Brücken, Zahnprothesen befestigt ...

Der Unterschied zwischen den Kronen oder Brücken auf Implantate, die die Schraube und die, die gerade in Fixierverfahren einzementiert hatte befestigen.

Kronen und Brücken auf der Schraubenmutter fest und kann anschließend entfernt und repariert, falls notwendig werden, zu entfernen und reinigen Sie die Kontrollen bei der Arbeit, die durch Kleben Zeichen dafür, dass sie dauerhaft zementiert es nicht möglich ist zu tun, befestigt sind.

Prothetischen Aufbauten, die mit Schrauben befestigt sind fordern für die technische Produktion und damit teurer.

NobelBiocare (Branemark+Replace)

Astra Tech Dental Implant System

Strauman (ITI)

3i

Zimmer Dental

 

Einen Termin machen

 
Stomatologija i estetika Gemäldegalerie
 

Warum uns wählen?